Home PP Mittelfranken
28 | 02 | 2020

PP Mittelfranken
Neue Artikel von PP Mittelfranken
  • Autofahrerin forderte Zivilstreife zum Rennen heraus
    FÜRTH. (272) Eine Zivilstreife der Fürther Verkehrspolizei staunte gestern (26.02.2020) nicht schlecht, als sie von einer Autofahrerin zu einem Rennen herausgefordert wurde. Dass die 24-Jährige überhaupt keinen Führerschein besitzt, sollte in diesem Zusammenhang allerdings nicht das einzige Problem bleiben.
  • Öffentliche Bekanntmachungen des Polizeipräsidiums Mittelfranken
  • Illegaler Gastraum und beängstigende CO-Werte in Shisha-Bar
    NÜRNBERG. (271) Am Freitagabend (21.02.2020) führte die Polizeiinspektion Nürnberg-Mitte zusammen mit dem Ordnungsamt der Stadt Nürnberg eine Kontrolle einer Shisha-Bar in der Nürnberger Innenstadt durch. Hierbei wurden ein illegaler Gastraum und beängstigende CO-Werte festgestellt.
  • Jugendliche gingen Zigarettenautomat an - Festnahme
    FÜRTH. (270) Gestern Nachmittag (26.02.2020) traten drei Jugendliche und ein Kind gegen einen Zigarettenautomaten in der Fürther Südstadt und erbeuteten hierdurch Münzgeld. Eine Streife der PI Fürth stellte die Diebe nach kurzer Flucht.
  • Bei Fahndungskontrolle im grenznahen Bereich gestohlene Baumaschine aufgefunden
    ERLANGEN. (269) Am Mittwochmorgen (26.02.2020) kontrollierte eine Streife der Grenzpolizeiinspektion Waidhaus auf der A6 in Richtung Bundesgrenze einen Pkw. In diesem fanden die Beamten eine Baumaschine, die mutmaßlich von einer mittelfränkischen Baustelle gestohlen wurde.
  • Wahlplakate beschädigt - Täterfestnahme
    NÜRNBERG. (268) Vergangene Nacht (27.02.2020) erwischte die Polizei im Nürnberger Norden einen Mann auf frischer Tat, wie er gerade Wahlplakate beschädigte. Die Beamten nahmen den 24-Jährigen nach kurzer Flucht vorläufig fest.
  • Tödlicher Verkehrsunfall – Zeugenaufruf
    LAUF AN DER PEGNITZ. (267) Wie heute (27.02.2020) mit Meldung 265 berichtet, ereignete sich ein tödlicher Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2236 bei Ottensoos (Lkrs. Nürnberger Land). Die Polizeiinspektion Lauf a.d. Pegnitz sucht Unfallzeugen.
  • Auto in Parkhaus brannte aus - Mädchen gestehen Brandlegung
    ROTH. (266) In Roth bekamen es Feuerwehr und Polizei am frühen Dienstagmorgen (25.02.2020) mit einem Fahrzeugbrand zu tun. Zwischenzeitlich gestanden zwei Mädchen, für den brennenden Pkw verantwortlich gewesen zu sein.
  • Tödlicher Verkehrsunfall
    LAUF AN DER PEGNITZ. (265) In den frühen Donnerstagmorgenstunden (27.02.2020) ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall bei Ottensoos (Lkrs. Nürnberger Land). Ein 36-jähriger Mann erlag vor Ort seinen schweren Verletzungen.

 
Zufallsbild
No images
Cam Neuendettelsau
Webcam Fa. Habewind
Banner
Banner
Banner