Home Winfuture
27 | 04 | 2018

WinFuture News
  • Windows 10: Apple iTunes ist endlich im Microsoft Store verfügbar
    Das war knapp. Microsoft hat es kurz vor der in Kürze stattfindenden <a href="http://winfuture.de/special/build/" title="BUILD Special">Entwicklerkonferenz BUILD</a> geschafft, ein im letzten Jahr am gleichen Ort gegebenes Versprechen einzulösen: Apples Musik- und Video-Player iTunes ist ab sofort tatsächlich über den offiziellen Windows Store zum Download verfügbar.
  • Aktuelle Technik-Blitzangebote im Überblick
    Täglich bieten Amazon und andere Händler zahlreiche Produkte für eine begrenzte Zeit preisgesenkt an. Wir haben uns die heutigen Technik-Angebote angeschaut und ziehen den Vergleich zum Straßenpreis. Ob es sich also wirklich um ein Schnäppchen handelt, erfahrt ihr hier.
  • Datenkrake Windows 10: Microsoft droht Millionenstrafe in Brasilien
    Microsoft muss sich in Südamerika aktuell einmal mehr wegen der Privatsphäreeinstellungen von <a href="http://winfuture.de/special/windows10/" title="Windows 10 Special">Windows 10</a> vor Gericht verantworten. Die dortigen Behörden werfen dem Softwarekonzern vor, Daten der Nutzer zu sammeln, ohne vorher die nötige, "ausdrückliche Zustimmung" abzufragen - womit Microsoft gegen die dort gültigen Gesetze verstoßen soll.
  • Lenovo Tab7 Essential: Einsteiger-Tablet enttäuscht im Test
    Mit dem Tab7 Essential hat Lenovo ein günstiges Tablet mit nahezu reinem <a href="http://winfuture.de/special/android/" title="Android Special">Android 7.0 Nougat</a> veröffentlicht, das bei einem Preis von 79 Euro in die direkte Konkurrenz zum <a href="http://winfuture.de/special/amazon/" title="Amazon Special">Amazon Fire 7</a> tritt. Unser Kollege Andrzej Tokarski hat das Einsteiger-Tablet getestet - und zeigt sich vor allem aufgrund der schlechten Performance enttäuscht.
  • iPhone SE 2-Aufnahmen aufgetaucht - aber es gibt Zweifel
    <a href="http://winfuture.de/special/apple/" title="Apple Special">Apple</a> arbeitet laut der Gerüchteküche an einem Nachfolger für das günstige <a href="http://winfuture.de/special/iphone/" title="iPhone Special">iPhone-Einsteigermodell</a> SE, es soll sogar schon im kommenden Monat erhältlich sein. Offiziell bestätigt ist das noch nicht. Jetzt kann man sich aber zumindest schon einmal ein paar erste Bilder von dem (angeblichen) Gerät anschauen. Doch es gibt einige Zweifel an der Echtheit.
  • 'Andromeda' Falt-PC: Microsoft will 'unsichtbare' Displayscharniere
    Seit Monaten ranken sich diverse Gerüchte um ein sogenanntes Surface Phone bzw. ein Gerät mit dem Codenamen "Project Andromeda". Jetzt sind neue Patente aufgetaucht, in denen beschrieben wird, wie die Bedienung eines solchen mit zwei durch Scharniere verbundenen Displays ausgerüsteten Geräts vonstattengehen könnte - und wie der Übergang für den Nutzer 'unsichtbar' werden soll.
  • Skype - Vielseitiger VoIP- & Instant-Messaging-Client von Microsoft
    Wer mit Freunden und Bekannten über das Internet kommunizieren möchte, kann heut­zutage zwischen einer ganzen Reihe unterschiedlicher Chat- und Telefonieprogramme wählen. Eine bewährte und umfangreiche Lösung bietet Microsoft mit Skype (Version 8.20.0.9) an. Einfach chatten und telefonieren So ermöglicht Skype neben geschriebenen Chats auch die Übertragung von Sprache und Bild. Hierbei sind nicht nur Gespräche zwischen zwei Personen möglich. Wer möchte, bringt auch mehrere seiner Freunde oder ...
  • Qualcomm begrenzt Lizenzabgaben: High-End-Smartphones günstiger?
    Der US-Chipkonzern <a href="http://winfuture.de/special/qualcomm/" title="Qualcomm Special">Qualcomm</a> musste jüngst einen deutlichen Rückgang seiner Umsätze verlauten lassen, weil durch Apples zunehmenden Verzicht auf Qualcomm-Technik weniger Geld in die Kassen kam. Um die Nachfrage nach seinen Smartphone-SoCs wieder anzukurbeln, senkt Qualcomm nun seine Lizenzkosten für die Hersteller der Geräte, die normalerweise am Verkaufspreis bemessen werden.
  • Weitere FritzOS-Beta bringt jetzt Zero Wait DFS auch für FritzBox 7580
    Es gibt ein weiteres Update für die Labor-Version FritzOS 6.98 für die <a href="http://winfuture.de/special/fritzbox/" title="FritzBox Special">FritzBoxen</a> 7580, 7560, 7430 und 7362 SL. Der Berliner Router-Hersteller AVM hat einige neue Funktionen für diese Router inklusive Zero Wait DFS für FritzBox 7580 freigegeben.
  • Nintendo verkaufte im ersten Jahr mehr Switch als man gehofft hat
    Die aktuelle Konsole von Nintendo ist und bleibt ein Erfolg. Der japanische Hersteller konnte mit dem Gerät alle seine internen Erwartungen übertreffen und gab im Rahmen der heutigen Präsentation der Geschäftszahlen die Zahl von 15,1 Millionen bekannt. Das ist deutlich mehr als man bei Nintendo ursprünglich gedacht hat.
  • OneNote - Kostenloses Notizprogramm
    OneNote ist eine kostenlose Software von Microsoft, mit der sich digitale Notizen erfassen und in Notizbüchern verwalten lassen. Sie können Texte eintippen oder diese handschriftlich festhalten, Skizzen anfertigen oder Sprachnotizen aufzeichnen. Ebenso lassen sich Screen­shots beziehungsweise beliebige Bildschirmausschnitte als Notizen ablegen. Hier bieten wir die aktuelle Version 16.0.9226 zum Download an. Flexible Notizsammlung Das ehemals lediglich als Bestandteil von Microsoft Office ...
  • Spring Creators Update: Über alles Neue im Bilde
    Mit dem Windows 10 Spring Creators Update legt Microsoft ein weiteres umfangreiches Feature-Upgrade für <a href="http://winfuture.de/special/windows10/" title="Windows 10 Special">Windows 10</a> vor. Bei der Namensgebung des auch "Redstone 4" genannten Updates war Microsoft wenig kreativ und setzt die "Creators Update"-Reihe einfach fort. Verbesserungen gibt es beim Frühlings-Update aber viele. Wir haben uns für euch die neuen Funktionen genauer angesehen und die wichtigsten Neuerungen zusammengefasst.
  • RTL startet am Wochenende erste TV-Übertragungen im UHD-Format
    Der Privatsender RTL startet am kommenden Wochenende die Ausstrahlung der ersten Sendungen im UltraHD/4K-Format. Vorerst werden noch wenige Sendungen in dem hohen Auflösungsbereich angeboten - aber immerhin können die inzwischen recht häufigen Fernseher mit entsprechenden Panels überhaupt direkt Inhalte aus dem TV-Betrieb erhalten.
  • Alcatel-Smartphones: Mehr Features nur bei positiver Store-Bewertung?
    Eigentlich versucht der chinesische Hersteller TCL seit geraumer Zeit, sich mit seinen Smartphone-Marken Alcatel und BlackBerry wieder als feste Größe zu etablieren. Während die Hardware jüngst immer attraktiver wurde, leistet man sich in Sachen Software aktuell große Schnitzer, die letztlich sogar zu einem Entzug der <a href="http://winfuture.de/special/android/" title="Android Special">Android-Lizenz</a> führen könnten - denn Googles Nutzungsbedingungen für den <a href="http://winfuture.de/special/google-play/" title="Google Play Special">Play Store</a> werden offenbar mutwillig verletzt.
  • Auto & Roboter: Japaner bauen ersten 'echten' Transformer der Welt
    Die Transformers waren und sind ursprünglich Spielzeug-Figuren, die seit 1984 die Phantasien von Kindern anregen. Denn die <a href="http://winfuture.de/special/roboter/" title="Roboter Special">Roboter</a> lassen sich mit einigen Handgriffen in Autos oder Flugzeuge verwandeln, dabei stehen die guten Autobots den bösen Decepticons gegenüber. Eine japanische Firma hat nun den ersten "echten" Transformer gebaut.

 
Counter
Today276
Yesterday264
Week1456
Month8021
All440532
Zufallsbild
No images
Cam Neuendettelsau
Webcam Fa. Habewind
Banner
Banner
Banner